Schlafen im Dachzelt Dorf Borkenberge

Glamping in NRW: Die 5 besten Unterkünfte

Glamping (= glamouröses Camping) verbindet das Camping Erlebnis in der Natur mit einer guten Portion Komfort. Kein langes Zelt aufbauen oder nasse Füße im Regen. Die Glampingunterkünfte sind sofort beziehbar und meist voll ausgestattet.

Auf einem 5 Sterne Campingplatz kann man beispielsweise ein Mobilheim, einen Bauwagen oder ein Safarizelt beziehen. Besonders Kinder lieben Camping und die Eltern haben durch Glamping weniger organisatorischen Stress.

Aber auch für Paare, die Zweisamkeit in der Natur, und gleichzeitig Komfort und Wellness genießen wollen, sind Glampingunterkünfte eine gute Alternative zum Wellnesshotel.

Dazu muss man auch nicht weit fahren. Wie wäre es zum Beispiel damit, das eigene Land und die Region zu entdecken und zum Glamping ein nahe gelegenes Bundesland zu erkunden? In Nordrhein Westfalen gibt es unzählige Campingplätze, davon haben einige Glampingunterkünfte.

Die interessantesten, schönsten und ausgefallensten Top Tipps finden Sie hier.

Campingpark Heidewald – vielfältige Möglichkeiten für Camper mit Kindern

Dieser 5 Sterne Campingpark Heidewald liegt im wunderschönen Münsterland und bietet ein großes Angebot für kleine Camper. Bei den Unterkünften kann man wählen zwischen Holziglu, Tiny House, Safari Zelt, Schlaffass oder Mobilheim.

Die Unterkunft ist voll ausgestattet, mit Küche und entsprechendem Inventar, eigenem Bad, Fernseher und allem, was das Glamping-Herz begehrt. Aber auch den eigenen Camper kann man hier abstellen.

Glamping in NRW im Campingpark Heidewald
Glamping in NRW im Campingpark Heidewald

Kinder werden den Aufenthalt lieben. Neben einem großen Abenteuerspielplatz ist besonders das Hüpfkissen und der kleine Zoo sehr beliebt. Auch bei schlechtem Wetter ist im Spielebus einiges geboten.

Der nahegelegene See ist fußläufig erreichbar. Bei Familien besonders beliebt ist der dortige flach abfallende Sandstrand, sowie die zahlreichen Wassersportaktivitäten. Nordic-Walking-Parcours und Reitmöglichkeiten finden sich in der Umgebung.

Weitere Bademöglichkeiten in Form von Thermen oder Spaßbädern befinden sich ebenfalls in der Region.

Für Radfahrer ist dieser Camping Platz ein idealer Ausgangsort. Er liegt mitten im Fahrradpark Münsterland. Vom Camping Platz aus kann die Region direkt über die beliebten Radwanderwege wie dem Emsradweg, der 100-Schlösser-Route oder der „Route 72“ erkundet werden. Es gibt Touren sowohl für geübte, wie auch für ungeübte Radfahrer in der Münsterländischen Tiefebene.

Ganz in der Nähe befindet sich auch der Golfplatz Peckeloh. Gäste der Unterkünfte am Campingpark Heidewald erhalten dort 30 % Rabatt.

Campen auf diesem Platz ermöglicht auch schöne Städtetouren. Münster und Osnarbrück sind jeweils nur ungefähr 40 Kilometer entfernt. Ein Ausflug lohnt sich in jedem Fall.

Einer der beliebtesten Glamping Unterkünfte in der Region in Nordrhein Westfalen!

Erholungspark Wehlingsheide – Glamping mit Wellness in Nordrhein Westfalen

Im Erholungspark Wehlingsheide kommt jeder auf seine Kosten. Neben dem klassischen Campingplatz mit Stellplatz für Camper, Wohnmobile, Wohnwagen, Reisemobile, Caravan und Zelt, bietet diese Unterkunft verschiedene exklusive Wohnformen.

Wellnessbundalow im Erholungspark Wehlingsheide
Wellnessbundalow im Erholungspark Wehlingsheide

Von der einfachen Ferienwohnung im Mobilheim bis zum Luxus-Bungalow mit eigener Sauna ist alles dabei. Letzterer ist ideal für verliebte Paare und solche, die ihre Liebe wieder aufleben lassen wollen. In der privaten Höhlensauna mit Duschgrotte kann man zu zweit entspannen. Ein besonderes Highlight ist der eigene, uneinsehbare Whirlpool mit Farbwechsel auf der Terrasse. Romantik unter dem Sternenhimmel ist hier garantiert.

Wer keine Unterkunft mit eigener Sauna bucht, kann im einladenden Saunagarten in bester Gesellschaft entspannen. Zahlreiche Wellness- und Kosmetikanwendungen runden das Wellnessangebot ab. Eine liebevoll gestaltete Teichanlage mit plätscherndem Wasserfall lässt einen fast vergessen, dass man in Nordrhein Westfalen ist. Der palmengesäumte Sandstrand lädt zum Träumen und Entspannen ein.

Auch zahlreiche Freizeitmöglichkeiten können direkt von der Unterkunft aus oder in der näheren Umgebung wahrgenommen werden. Von Nordic Walking über Radfahren, wandern und reiten, ist alles geboten.

Der nahegelegene Haltener See bietet zahlreiche Wassersportmöglichkeiten. Vor Ort kann man E-Bikes mieten, um die Region zu erkunden und Touren entlang der Dattelner Kanäle, zu Schlössern und Burgen im Münsterland oder zu den Industriekulturen im Ruhrgebiet zu unternehmen.

Ruhrcamping – Luxus im Bauwagen für Erwachsene

Wer Ruhe und Erholung sucht und dabei die Natur genießen will, ist im Bauwagen des Ruhrcampings genau richtig. Diese Unterkünfte liegen direkt am Wasser. Wenn man morgens die Tür öffnet, blick man direkt auf die Ruhr. Der Campingplatz verfügt über einen eigenen Steg, von dem aus man die Kanu- oder Standup-Paddling-Tour starten kann.

Glamping in NRW mal anders: Im Bauwagen
Glamping in NRW mal anders: Im Bauwagen

Die Bauwagen sind voll ausgestattet, mit allem, was man benötigt. Die Betten sind bei Ankunft frisch bezogen und das eigene WC sorgt für maximale Privatsphäre. So wie reguläre Campingplätze, bietet auch dieser die Möglichkeit, mit dem Wohnwagen anzureisen oder sein Zelt aufzuschlagen. Jeder Stellplatz bietet Blick zum Wasser.

Mehr Luxus bekommt man jedoch in den stilvollen Bauwägen, die nach Essener Stadtteilen benannt sind. Ein besonderes Highlight ist die Übernachtung im historischen Citroën HY, der kürzlich aufwendig restauriert wurde.

Um Ruhe und Erholung zu gewährleisten, haben sich die Inhaber, die diese Glamping Unterkünfte familiär führen, für eine Ü16-Politik entschieden. Zugelassen sind daher nur Gäste ab einem Alter von 16 Jahren. Ruhe ist die oberste Maxime für Camper an diesem Platz am Wasser.

Ferien- und Campingpark Wisseler See: Familien – Glamping NRW

Ideal für Familien sind die Unterkünfte am Wisseler See. Wer einen hohen Glamping Standard wünscht, mietet sich in die Chalets ein. Diese bieten durch mehrere Zimmer Platz für 2 bis 6 Personen und liegen ganz in der Nähe des Naturfreibads. Sie verfügen über eine vollausgestattete Küche und Badezimmer, sowie Wohn- und Essbereich mit Sofa, Sessel, Esstisch mit Stühlen und TV sowie eine eigene Veranda mit Lounge Möbeln.

Glamping im Cottage
Glamping im Cottage

Wer ein bisschen rustikaler campen will und auf ein eigenes Bad verzichten kann, sich aber eine besondere Unterkunft wünscht, dem kann man das Wikingerdorf empfehlen. Dort kann man entweder in Wikingerfässern oder im Cottage übernachten.

Hier kann man nahe dem See abenteuerliches Flair erleben. Die aus Naturholz gebauten Unterkünfte bieten ein ganz besonderes Ambiente. Die Wikingerdekoration lädt zu phantastischen Abenteuern ein.

Langweilig wird es sicherlich auch nicht am Wisseler See. Am Natursee gibt es zahlreiche Wassersportmöglichkeiten, eine große Liegewiese, ein Strandbad mit Sandstrand, sanitären Anlagen und Wasserrutsche. Campinggäste haben freien Eintritt in das Strandbad. Tretboote und Stand-Up-Paddling-Boards können direkt am Strand ausgeliehen werden.

Damit die Eltern auch mal entspannen können, bietet der Campingpark während der Schulferien Animation und Unterhaltung für Kinder, aber auch für Erwachsene an. Vor schlechtem Wetter und Langeweile muss man sich hier nicht fürchten. Und auch Hunde können den See genießen oder einfach in der Sonne faulenzen.

Es gibt zahlreiche unterhaltsame Indoor-Aktivitäten. Auf eigene Faust kann man daneben die Kegel- und Bowlingbahnen nutzen. Auf der ganzen Anlage gibt es zudem verschiedene Spielplätze, sowie Sportmöglichkeiten. Unter anderem kann man sich an Beachvolleyballfeldern, am Fußballplatz oder den Tischtennisplatten fit halten. Radtouren können direkt von der Anlage aus gestartet werden.

Wem das noch nicht ausreicht, der kann die Umgebung erkunden. Im nahe gelegenen Kleve ist der Tierpark ein beliebtes Ausflugsziel. Bei schlechtem Wetter können sich die Kinder im Kleoland austoben.

Das perfekte Glamping Erlebnis für die ganze Familie in Nordrhein Westfalen.

Dachzeltedorf Borkenberge – die besondere Unterkunft mit romantischem Naturgenuss

Die ganz besonderen Unterkünfte in Nordrhein Westfalen: Nicht ganz so viel Luxus, wie andere Glampingunterkünfte bieten, aber ein ganz spezielles Erlebnis. Hier schläft man in nahezu schwebenden Dachzeltformationen im Dachzeltedorf Borkenberge mitten im Wald.

Schlafen im Dachzelt Dorf Borkenberge
Schlafen im Dachzelt Dorf Borkenberge

Man kann nicht nur naturnahen Campingurlaub verbringen, sondern gleichzeitig auch neue Dachzeltmodelle testen, wenn einem diese Unterkunftsart langfristig gefällt. Der ultimative Genuss für Freunde von Natur und Ruhe. Jedes Dachzelt verfügt über eine private Terrasse. Wer Gesellschaft wünscht, kann sich aber auch ans gemütliche Lagerfeuer im Waldzentrum begeben.

Das Dachzeltdorf liegt am Campingplatz Naturpott Borkenberge. Dieser bietet neben Sanitäranlagen einen Imbiss und Brötchenservice. Das Highlight ist der Naturpool, der ganz ohne Chlor auskommt und erfrischendes Nass für heiße Tage bietet. Das Naturbad wird ausschließlich von natürlichen Substraten und Wasserpflanzen gereinigt.

Für Kinder ist noch mehr geboten: Der abenteuerliche Zechturm-Spielplatz ist das Highlight für die Kleinen. Aber auch sonst gibt es Unterhaltungsangebote, wie beispielsweise eine Schnitzeljagd, bei der man die Umgebung entdecken kann.

Ein weiteres Highlight ist der Flugplatz gleich nebenan. Dieser kann fußläufig erreicht werden. Hier kann man entweder den kleinen Sport- und Segelmaschinen beim Start- und Landeflug zusehen oder selbst einen Rundflug buchen. Aber auch sonst gibt es viele Freizeitmöglichkeiten in der Nähe und im Land Nordrhein Westfalen.

Nur 8 Kilometer entfernt liegt der Haltenauer See, der zahlreiche Freizeit- und Wassersportmöglichkeiten bietet. Wer es ruhiger mag, kann den 8 Kilometer entfernten Hullener Stausee besuchen. Historische Burgen und Indooraktivitäten für Groß und Klein finden sich in der Umgebung und laden zum Entdecken ein.

Einer der naturnahsten Campingplätze im Land Nordrhein Westfalen.

Oh oh! Dein Browser scheint etwas veraltet zu sein.
Um die Website optimal nutzen zu können, nutze bitte einen modernen Browser wie z. B. den Mozilla Firefox oder Google Chrome.